Notice: Undefined variable: class in /homepages/20/d118338406/htdocs/shkbw-digital/wp-content/themes/ShopperWooThemeFREE/header.php on line 43
class="product-template-default single single-product postid-389 theme-ShopperWooThemeFREE woocommerce woocommerce-page woocommerce-no-js elementor-default elementor-template-full-width elementor-kit-274 elementor-page-276">

Das GEG für das SHK-Handwerk auf den Punkt gebracht! (Langversion)

Das GEG ist seit dem 1. November in Kraft und Sie wissen noch gar nicht, was das für Ihren Betrieb bedeutet? Der Fachverband hilft Ihnen aus dieser Bredouille: wir bieten Ihnen zeitnah ein kompaktes und vor allem herstellerneutrales Webinar zum GEG, in dem wir uns auf die wichtigsten Konsequenzen fokussieren, die das Gesetz für Sie, für die SHK-Handwerker in der Praxis hat.

Unser Technik-Referatsleiter Jörg Knapp erläutert in diesem Webinar nicht nur Neuerungen und Zusammenhänge zu anderen Vorschriften, sondern präsentiert Ihnen sämtliche Materialien, die der Fachverband für Sie in dem Zusammenhang erarbeitet hat. Ziel ist es, dass Sie so informiert sind, dass Sie Ihr Tagesgeschäft GEG-konform weiterführen können.

Dieses Webinar ist die Langversion des After-Work-Webinars und beleuchtet alle Punkte rund um das GEG deutlich intensiver, wenn Sie aber nur einen ersten Einblick erhalten möchten, dann finden Sie das After-Work-Webinar zum GEG hier.

Sie erhalten 30 Tage Zugriff auf das Webinar. In dieser Zeit können Sie das Webinar so oft anschauen wie Sie möchten.

49,00 



You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

Ich bin damit einverstanden, dass mich der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg, Viehhofstraße 11, 70188 Stuttgart per E-Mail über seine Verbandsarbeit informieren darf.

Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen meines Zugangsanbieters entstehen. Meinen Widerruf sende ich an die o. g. Adresse des Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg oder per E-Mail an info@fvshkbw.de