Notice: Undefined variable: class in /homepages/20/d118338406/htdocs/shkbw-digital/wp-content/themes/ShopperWooThemeFREE/header.php on line 44
class="product-template-default single single-product postid-470 theme-ShopperWooThemeFREE woocommerce woocommerce-page woocommerce-no-js elementor-default elementor-template-full-width elementor-kit-274 elementor-page-276">

Crashkurs: BEG-Antrag richtig stellen!

Zum 1. Juli 2021 startet BEG Wohngebäude und BEG Nichtwohngebäude. Allerdings ist der Weg zur erfolgreichen Stellung eines Antrages auf Förderung immer noch abenteuerlich, ja sogar voll mit Stolpersteinen. Wir zeigen Ihnen wie das BEG Förderprogramm konzipiert ist, was Sie bei der Antragstellung unbedingt beachten müssen und welche Hilfestellungen es aktuell gibt.

Der Fokus des Webinars liegt hauptsächlich auf dem Programmteil BEG Einzelmaßnahmen. Im Webinar wird auf folgende Punkte eingegangen:

  • Aktuelle Inhalte der Einzelmaßnahmen, mit Fokus auf „Anlagen zur Wärmeerzeugung“ und „Heizungsoptimierung“.
  • Änderungen zu den bekannten BAFA Programmen „Heizen mit erneuerbaren Energien“ und „Heizungsoptimierung“, die bis 31. Dezember 2020 gelaufen sind.
  • Änderungen in der Förderrichtline BEG Einzelmaßnahmen zum Stand vom 1. Januar 2021 (Ja, es wurde schon was geändert!).
  • Einblick ins Antragsformular – was Sie unbedingt beachten müssen.
  • Den Sanierungsfahrplan im Rahmen der Förderung optimal einsetzen.
  • Was ist beim Antrag mit iSFP-Bonus zu beachten.
  • Wie and wann kann einen Antrag geändert werden.
  • Welche Nachweise sind zu erbringen.
  • Übersicht und Anwendung der zahlreichen (aber nicht unbedingt ausreichenden) Hilfestellungen seitens dem BAFA und dem BMWi

Die Referentin Ana Constantin ist beim Fachverband für das Thema Förderung zuständig und kennt viele von den Problemen, die es im Zusammenhang mit der Antragstellung gibt. Und ist diesbezüglich in intensiven Kontakt mit dem BAFA und dem BMWi. Die wichtigsten Fragen, die beim Fachverband diesbezüglich eingegangen sind, werden im Rahmen des Webinars erläutert. Es ist außerdem ausreichend Zeit für Individuelle Fragen / Problemstellungen vorgesehen.

Sie erhalten 30 Tage Zugriff auf das Webinar. In dieser Zeit können Sie das Webinar so oft anschauen wie Sie möchten.

55,00 



You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

Ich bin damit einverstanden, dass mich der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg, Viehhofstraße 11, 70188 Stuttgart per E-Mail über seine Verbandsarbeit informieren darf.

Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen meines Zugangsanbieters entstehen. Meinen Widerruf sende ich an die o. g. Adresse des Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg oder per E-Mail an info@fvshkbw.de